Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt, Sprung zur Suchmaschine

Karlsruhe: Stadtzeitung

Ausgabe vom 6. September 2019

Führungen: Gebäude mit Geschichte

Führungen sowie Vortrag über frühe Fotografietechnik

Zum Tag des offenen Denkmals am 8. September bietet das Pfinzgaumuseum um 15 Uhr eine Führung unter dem Titel „Residenzschloss, Kaserne, Kulturzentrum. Die Karlsburg und ihre Geschichte“ mit Susanne Stephan-Kabierske an.

Im Stadtarchiv gibt es am diesem Tag drei Führungen. Um 11 Uhr informiert Dr. Gerhard Kabierske über das Thema „Von der Pfandleihe zum Stadtarchiv“. Nachmittags finden zwei Hausrundgänge durch die Räumlichkeiten statt: um 13 Uhr mit Eric Wychlacz und um 14.30 Uhr mit Dr. Katrin Dort.

In der Ausstellung des Stadtmuseums im Prinz-Max-Palais, Karlstraße 10, „Vom Lichtbild zum Schnappschuss. Fotografie in Karlsruhe 1840 bis 1990“ hält am Donnerstag, 12. September, 18 Uhr, H. Felix Gross einen Vortrag über die frühen chemischen Verfahren der Fotografie und erläutert diverse Prozeduren. Die klassische, analoge Bildentwicklung, bei der lichtempfindliche Silberhalogenide durch die Zuführung von Energie in Form von Licht zerfallen und in elementares Silber sowie Halogen gespalten werden, führt er live im historischen Fotoatelier direkt in der Ausstellung vor. -red-

 
 

Zur Übersicht der Wochenausgabe