Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt, Sprung zur Suchmaschine

Karlsruhe: Stadtzeitung

Ausgabe vom 20. September 2019

Glückwünsche: Für Daxlanderin 100. Wiegenfest

JUBILARIN GANZ und Stadträtin Wiedemann. Foto: Knopf

JUBILARIN GANZ und Stadträtin Wiedemann. Foto: Knopf

 

Auf ein erfülltes Leben darf Elisabeth Ganz zurückblicken. Die Daxlanderin feierte kürzlich im Kreis ihrer Lieben 100. Geburtstag.

Aus der Fächerstadt, aber auch aus Pfalz und Schweiz kamen Verwandte, um mit ihr das stolze Jubiläum zu zelebrieren. Drei Söhne gingen aus der Ehe mit ihrem 1987 verstorbenen Mann hervor. Die schenkten ihr sieben Enkel, jene sieben Ur-Enkel. Im Zentrum des Wirkens der gelernten Kauffrau standen Familie und Arbeit. Bald nach dem Krieg wurde das ausgebombte Haus 1948 wiederaufgebaut, der Gatte war im Lebensmittelgroßhandel. Schon zum Wirtschaftswunder der Fünfziger ging es mit dem VW Käfer zum Campen nach „Bella Italia“. Auch heute ist die geistig rege Seniorin über politische Themen informiert, hört gerne Radio, hat etwa zum Brexit eine Meinung. Sie lebt im Pflegeheim, kommt aber jeden Sonntag nach Hause, liebt Spaziergänge. Stadträtin Karin Wiedemann überbrachte Glückwünsche von Ministerpräsident und Oberbürgermeister. -voko-

 
 

Zur Übersicht der Wochenausgabe