Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt, Sprung zur Suchmaschine

Karlsruhe: Stadtzeitung

Ausgabe vom 4. Oktober 2019

Festplatz: Von BBQ bis Craft Beer

 

Zwei Tage Street Food Festival

Ob saftiger Burger, würziges Curry oder exotischer Sushi Burrito: Am Samstag, 5., und Sonntag, 6. Oktober, jeweils von 12 bis 20 Uhr, will das Street Food Festival auf dem Karlsruher Festplatz wieder Food-Blogger, Probierfreudige und Schleckermäuler begeistern.

Zahlreiche Foodtrucks und Stände vereinen an einem Ort eine exklusive Auswahl internationaler Küche und bieten jedem die Möglichkeit, Essen in einem lebhaften Rahmen zu erkunden, zu entdecken und zu genießen. Das beste Street Food wird am Ende des Festivals mit dem Street Food Award ausgezeichnet. Gemeinsam mit einer Jury können Besucherinnen und  Besucher entscheiden, welches Angebot durch Kreativität, Handwerk und Qualität überzeugt und die Trophäe erhält. Dazu müssen sie nur ein Foto von ihrem favorisierten Street Food mit dem Hashtag #streetfoodaward bei Instagram posten. Das schönste Food-Bild, welches unter #streetfoodaward gepostet wird, wird ebenfalls mit einem Preis belohnt. Aber nicht nur die Speisen überzeugen durch höchste Qualität, auch ihre Verpackung ist nachhaltig: Alle Anbieter verwenden ausschließlich Einweggeschirr aus nachwachsenden recycelbaren Rohstoffen. –red-

 
 

Zur Übersicht der Wochenausgabe