Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt, Sprung zur Suchmaschine

Karlsruhe: Stadtzeitung

Ausgabe vom 18. Oktober 2019

Engagement: Ehrenamtliche gesucht

 

Gemeinnützige Organisationen brauchen freiwillige Helfer

Gemeinnützige Organisationen in Karlsruhe suchen derzeit Ehrenamtliche für ganz unterschiedliche Bereiche.

Besonders gebraucht werden aktuell Tatkräftige, die auf einem Tierschutzhof anpacken können, Lesepatinnen oder Lesepaten für Kindergärten und Grundschulen, ein Hausmeister oder eine Hausmeisterin für ein Bürgerzentrum, Sprach- und Familienpatinnen und -paten sowie Menschen, die Zeit haben Seniorinnen und Senioren zu besuchen oder sie bei Spaziergängen zu begleiten.

Bürgerinnen und Bürger, die sich in ihrer Freizeit sinnvoll betätigen wollen, aber noch unschlüssig über das passende Engagement sind, können sich dazu beim Büro für Mitwirkung und Engagement im Amt für Stadtentwicklung beraten lassen. Eine Terminvereinbarung ist telefonisch unter der Rufnummer 0721/133-1212 möglich. Überblick über die vielfältigen Möglichkeiten des freiwilligen Engagements gibt auch die Online-Freiwilligenagentur unter www.karlsruhe.de/bme. -red-

 
 

Zur Übersicht der Wochenausgabe