Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt, Sprung zur Suchmaschine

Karlsruhe: Stadtzeitung

Ausgabe vom 25. Oktober 2019

Gemeinderat: Rad-Alternative durch den Grünzug

Mehrheitlich angenommen hat der Gemeinderat einen interfraktionellen Antrag, mit dem ein Anlagenweg in Bulach die bestehende Fuß- und Radwegverbindung entlang der Landgrabenstraße erhalten und sicherer machen soll.

Anstelle der städtischen Planung favorisierten Grüne, SPD, FDP, KAL/DIE Partei, Die Linke und FW/FÜR einen Vorschlag des Bürgervereins Bulach, für den keine Bäume gefällt werden müssen. Dabei führt der Weg durch den westlich angrenzenden Grünzug auf dem Abschnitt zwischen dem neuen Kreisel bis zur Martinstraße. Er soll auch für  Radler freigegeben und durch eine gewundene Führung an Bäume angepasst werden. Pläne der Verwaltung sehen künftig einen Radweg auf der Straße zusammen mit dem Kfz-Verkehr bei Tempo 30 vor. -bea-

 
 

Zur Übersicht der Wochenausgabe