Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt, Sprung zur Suchmaschine

Karlsruhe: Stadtzeitung

Ausgabe vom 1. November 2019

Karlsruher Mess‘: Elf Tage Volksfest pur

DAS RIESENRAD gehört nach wie vor zu den traditionellen Wahrzeichen der Karlsruher Mess‘ auf dem Messplatz an der Durlacher Allee. Foto Fränkle

DAS RIESENRAD gehört nach wie vor zu den traditionellen Wahrzeichen der Karlsruher Mess‘ auf dem Messplatz an der Durlacher Allee. Foto Fränkle

 

Mess‘ mit Klassikern, Neuheiten und viel Unterhaltung

Jede Menge Action, Abwechslung und Volksfeststimmung bietet die Karlsruher „Mess‘“, wieder vom 1. bis 11. November auf dem Messplatz an der Durlacher Allee.

Allein 20 Fahrgeschäfte sind dabei - von der Riesenschaukel Hip Hop Fly bis zu Klassikern wie der Familienachterbahn Wilde Maus, Magic, Autoscooter, Geisterbahn, Riesenrad und vielen Kinderfahrgeschäften. Abwechslung bietet auch das XXL Lachhaus, Crazy Vegas und eine Simulationsanlage. Für das leibliche Wohl sorgen zahlreiche Süßwaren- und Imbissständen.

Dazu bietet der Metzger Wirt am neuen Standort Ecke Ostring / Durlacher Allee ein vielseitiges Unterhaltungsprogramm bei freiem Eintritt mit Partystimmung, volkstümlicher Musik und Schlagernachmittag mit Tony Marshall. Mit dem traditionellen Fassanstich eröffnet Erste Bürgermeisterin Gabriele Luczak-Schwarz am Samstag, 2. November, um 17 Uhr offiziell das Volksfest, das sonn- und feiertags von 12 bis 23 Uhr, an den übrigen Tagen von 14 bis 23 geöffnet hat. -red-

 
 

Zur Übersicht der Wochenausgabe