Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt, Sprung zur Suchmaschine

Karlsruhe: Stadtzeitung

Ausgabe vom 1. November 2019

Städtepartnerschaft Nancy: Goldene Hochzeit in Nancy gefeiert

IN NANCY: Thorsten Cramer (DFF), Pierre Oger (CAFA), Tom Høyem, Beigeordneter Jean-Michel Berlemont (v. l.) Foto: Hauptamt/Siehl

IN NANCY: Thorsten Cramer (DFF), Pierre Oger (CAFA), Tom Høyem, Beigeordneter Jean-Michel Berlemont (v. l.) Foto: Hauptamt/Siehl

 

Die beiden Freundeskreise der Partnerstädte blicken nun auf 50 Jahre zurück

Um stilvoll ihr 50-jähriges Bestehen im schönen Rathaus der lothringischen Hauptstadt zu feiern, reiste am 19. Oktober ein Bus mit Mitgliedern des Deutsch-Französischen Freundeskreises (DFF) aus Karlsruhe nach Nancy zu seinem Partnerverein Cercle Amical France-Allemagne (CAFA).

Niemand Geringeres als der Oberbürgermeister der französischen Partnerstadt, Laurent Hénart, begrüßte sie. Für die Stadt Karlsruhe sprach Stadtrat Tom Høyem. Er unterstrich die Bedeutung des Engagements der Vereine für die Partnerschaft der beiden Städte sowie für die deutsch-französische Freundschaft. Diese spiele eine tragende Rolle für den Zusammenhalt Europas. Ein Streichquartett des Konservatoriums von Nancy sorgte mit Stücken von Bedrich Smetana für  die entsprechende festliche Stimmung.

Am 4. Mai hatte Oberbürgermeister Dr. Frank Mentrup bereits beide Vereine in der Karlsburg Durlach zur hiesigen Feier des Jubiläums empfangen. Informationen über das Angebot des DFF sind auf dessen Webseite zu finden. Dort erfährt man auch, wie man Mitglied werden und sich so für die deutsch-französische Freundschaft einsetzen kann. -red-

 
 

Zur Übersicht der Wochenausgabe