Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt, Sprung zur Suchmaschine

Karlsruhe: Stadtzeitung

Ausgabe vom 8. November 2019

Kultur: Kinderhörspielpreis an Robert Schoen

PREISWÜRDIG: Die Klasse 4 c der Waldschule Neureut entschied sich für das Hörspiel „Kicheritis“ von Robert Schoen. Foto: Kulturamt

PREISWÜRDIG: Die Klasse 4 c der Waldschule Neureut entschied sich für das Hörspiel „Kicheritis“ von Robert Schoen. Foto: Kulturamt

 

Der mit 2.000 Euro dotierte Kinderhörspielpreis der Stadt Karlsruhe geht an den in Berlin lebenden Hörspielregisseur und -autor Robert Schoen. Mit großer Mehrheit entschied sich die Jury aus Schülerinnen und Schülern der Klasse 4 c der Waldschule Neureut für dessen Hörspiel „Kicheritis“ nach dem Roman von Gwen Lowe.

Der Preis wird im Rahmen der ARD-Hörspieltage bei der „Nacht der GewinnerInnen“ am Samstag, 9. November, ab 20 Uhr im ZKM-Medientheater überreicht, außerdem ist der Kinder erste Wahl am Sonntag, 10. November, um 10 Uhr im ZKM-Vortragssaal zu hören und wird um 16 Uhr im ZKM-Kubus präsentiert.  -red-

 
 

Zur Übersicht der Wochenausgabe