Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt, Sprung zur Suchmaschine

Karlsruhe: Stadtzeitung

Ausgabe vom 29. November 2019

Gemeinderat: Kostenlos in die Sportvereine?

Über den von den Linken beantragten kostenlosen Vereinssport für Grundschulkinder spricht der Sportausschuss weiter. Ebenso über den Änderungswunsch der Grünen nach unbürokratischer Erstattung der Hälfte des Jahresbeitrags für die Kleinen im ersten Jahr durch die Stadt, sofern ein Verein dann keinen Mitgliedsbeitrag erhebt.

Begründungen waren auch Ärmeren niederschwellige Förderung von Gesundheit und  sozialem Miteinander zu bieten. Die Verwaltung argumentierte, dass bereits 73 Prozent der Kinder und Jugendlichen von 7 bis 14 Jahren im Verein seien.

Einkommensschwache Familien könnten zur Finanzierung einer Vereinsmitgliedschaft auf das Bildungs- und Teilhabepaket zurückgreifen. Weitere Vergünstigungen ermögliche der Kinderpass. Insofern sei ein spezielles Konzept für kostenlosen Vereinssport nicht notwendig. Gefragt wurde auch  nach den Kosten hierfür.  Das Bürgermeisteramt informierte, dass sie jährlich zwischen 516.000 und 696.000 Euro lägen. -cal- 

 
 

Zur Übersicht der Wochenausgabe