Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt, Sprung zur Suchmaschine

Karlsruhe: Stadtzeitung

Ausgabe vom 29. November 2019

Gemeinderat: Solar auf dem Schirm

 

Vorschläge schon im Klimaschutzkonzept geplant

Bereits im künftigen Klimaschutzkonzept aufgegriffen sind nach Ansicht der Verwaltung die Anregungen der Grünen-Fraktion zu einer Solaroffensive.

Mit Vorschlägen zu verbindlichen Photovoltaik-Regelungen bei Neubauten oder zur rentablen Umsetzung von Solarstromanlagen auf mehrgeschossigen Häusern wollte die Fraktion „gemeinsam vorangehen“, wie Stadträtin Jorinda Fahringer erläuterte. „Wir müssen an einem Strang ziehen“, betonte sie. Vorstellen können sich die Grünen hierfür auch Angebote für gemeinschaftlich genutzte Anlagen oder Anreizsysteme zum Bau einer Photovoltaik-Anlage. Angeschlossen hatte sich die Fraktion FW/FÜR mit dem Wunsch nach Förderung von Bürgerenergiegenossenschaften. Aus dem Plenum des Gemeinderates gab es zwar grundsätzlich Zustimmung für die Unterstützung bürgerschaftlichen Engagements, mehrheitlich jedoch auch Unverständnis für den Zeitpunkt der beiden Anträge. OB Mentrup verwies diese auch deshalb in den Ausschuss für Umwelt und Gesundheit. Er betonte zudem, dass mit dem Klimaforum am Freitag, 29. November, zunächst ein Austausch mit der Öffentlichkeit bevorstehe. -bea-

 
 

Zur Übersicht der Wochenausgabe