Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt, Sprung zur Suchmaschine

Karlsruhe: Stadtzeitung

Ausgabe vom 6. Dezember 2019

Stadtentwicklung: Zahl der Karlsruher steigt durch Wanderungsgewinne

 

Leichtes Wachstum

Ende 2018 hatte Karlsruhe insgesamt 309.794 Einwohnerinnen und Einwohner, 305.914 davon mit Hauptwohnung in der Fächerstadt. Das bedeutete ein leichtes Wachstum in der Anzahl der Bevölkerung (plus 275 Personen) gegenüber dem Vorjahr.

Ende 2017 hatten noch 309.519 Menschen in der Fächerstadt gelebt. Vor allem Wanderungsgewinne aus dem In- wie aus dem Ausland macht die gerade vom Amt für Stadtentwicklung vorgelegte Broschüre „Daten und Fakten 2019“ für das kontinuierliche Plus bei der Bevölkerung im attraktiven Ausbildungs- und Studienort Karlsruhe verantwortlich.

Die 75 Seiten starke Studie zeigt aber auch Entwicklungen in Wirtschaft, Verkehr, Ökologie, Bildung, Kultur, Sport und auf vielen weiteren Feldern des gesellschaftlichen Lebens auf. Sie beleuchtet in eigenen Kapiteln die Karlsruher Ergebnisse bei unterschiedlichen Wahlen, nennt die Mitglieder des Gemeinderats und der sieben Ortschaftsräte, listet die Ansprechpartner der Bürgervereine auf.
„Daten und Faken 2019“ liegt in Rathäusern und Bürgerbüros aus. Interessierte können das Heft auch unter Telefonnummer 0721/133-1230 bestellen oder per E-Mail an statistik@karlsruhe.de. -trö-

 
 

Zur Übersicht der Wochenausgabe