Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt, Sprung zur Suchmaschine

Karlsruhe: Stadtzeitung

Ausgabe vom 13. Dezember 2019

Kultur Kompakt

kk

STÄDTISCHE GALERIE: Wilfried Ottos Café-Terrasse in der Kaiserstraße. Foto: pr

STÄDTISCHE GALERIE: Wilfried Ottos Café-Terrasse in der Kaiserstraße. Foto: pr

 

Kulturelles in Kürze

"Tradition und Aufbruch": Führungen durch die Schau der Städtischen Galerie werden heute um 16 Uhr, Sonntag, 15. Dezember, um 15 Uhr sowie Donnerstag, 19. Dezember, um 12.15 Uhr angeboten. "Wilde Weihnachtswesen" lernen Erwachsene und Kinder ab acht Jahren am Samstag, 14. Dezember, von 15 bis 17 Uhr bei einer Abenteuertour mit iPad durch das Museum kennen. Und auch am kommenden Sonntag ist Kurzweil für kleine Kunstfreunde angesagt. In der Kinderwerkstatt entstehen von 15 bis 16.30 Uhr abstrakte Reliefs für den Weihnachtsbaum.

"Obacht Miller" kommt ins Tollhaus. Am Samstag, 14. Dezember, um 20 Uhr gibt der Kabarettist und "Meister der Halbsätze" Rolf Miller seine höchst subjektive Sicht der Dinge zum Besten und zeigt wieder einmal, dass "man nicht alles glauben kann, was man denkt."

Kulturkritik live im Prinz-Max-Palais: Über den aktuellen Buchmarkt und seine Neuerscheinungen diskutieren bei der "SWR-Bestenliste" am Mittwoch, 18. Dezember, um 20 Uhr in der Karlstraße 10 Carsten Otte und seine Gäste Hubert Winkels, Hajo Steinert und Wiebke Porombka.

Die "Neuen" stellen sich vor: In seiner Weihnachtsschau präsentiert der BBK Karlsruhe (Am Künstlerhaus 47) bis 20. Dezember Werke seiner neuen Mitglieder. -maf-

 
 

Zur Übersicht der Wochenausgabe