Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt, Sprung zur Suchmaschine

Karlsruhe: Stadtzeitung

Ausgabe vom 20. Dezember 2019

Gemeinderat: Namen für Friedhofswege

Die sechs wichtigsten Erschließungswege auf dem Hauptfriedhof werden mit den Namen von Karlsruher Persönlichkeiten versehen, deren Gräber sich direkt an diesen befinden. Dies beschloss der Gemeinderat mehrheitlich (bei Gegenstimmen der KAL/Die PARTEI-Stadträte Rebecca Ansin und Max Braun).

Die Friedhofsverwaltung hatte die Weiterentwicklung des Orientierungssystems vorgeschlagen, weil die bisherigen Bezeichnungen oft sehr irreführend und teilweise nicht verständlich seien. Mit Wegbenennungen nach Franz Gurk (bisher Parkmauer), Wilhelm Lauter (linker Hauptweg), Carl Egler (rechter Hauptweg) Brunhilde Bauer und Toni Menzinger ist auch die Integration in den Karlsruher Stadtplan und Einbettung in digitale Medien angedacht. -fis-

 
 

Zur Übersicht der Wochenausgabe