Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt, Sprung zur Suchmaschine

Karlsruhe: Stadtzeitung

Ausgabe vom 31. Januar 2020

Gemeinderat: Künftig Antrieb umweltfreundlich

DER MEDIENBUS wird in fünf Jahren ersetzt. Foto: Fränkle

DER MEDIENBUS wird in fünf Jahren ersetzt. Foto: Fränkle

 

Einverstanden waren die Fraktionen mit der Absicht der Stadt, den im Jahr 2018 für 85 000 Euro sanierten Medienbus vorläufig weiter fahren zu lassen. „Wir sehen uns dann in fünf Jahren wieder“, versprach OB Dr. Frank Mentrup.

Das ist die Restlaufzeit der vierrädrigen Bibliothek. Die SPD hatte auch wegen der Reparaturanfälligkeit einen neuen Bus mit Elektroantrieb beantragt. Elke Ernemann billigte die Zwischenlösung, danach könne man „den Antrieb diskutieren“. Ebenso sahen es Markus Schmidt (GRÜNE) und Karin Wiedemann (CDU). Elektro fand Thomas H. Hock (FDP) wegen der geringen Laufleistung, jedoch vielen Standzeiten mit energieintensiver Heizung, nicht praktikabel und plädierte wie Dr. Paul Schmidt (AfD) und Jürgen Wenzel (FW/FÜR) künftig für einen Wasserstoffantrieb. -cal-

 
 

Zur Übersicht der Wochenausgabe