Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt, Sprung zur Suchmaschine

Karlsruhe: Stadtzeitung

Ausgabe vom 7. Februar 2020

Städtepartnerschaften: Um Praktikum in Nancy bewerben

 

Karlsruher Studierende, auch Erstsemester, im Alter von 18 bis 25 Jahren können im Zuge der Städtepartnerschaft von Karlsruhe und Nancy vom 3. bis 28. August wieder ein Praktikum in der Verwaltung der lothringischen Hauptstadt machen.

Ziel:  Französische Sprachkenntnisse verbessern und die Partnerstadt kennen lernen. Es gibt ein Taschengeld von 150 Euro, einen Fahrtkostenzuschuss von 52 Euro, freie Unterkunft und Verpflegung.  Die Teilnehmenden kommen aus vielen Partnerstädten. Wer in Karlsruhe wohnt, ein Gymnasium besucht oder  immatrikuliert ist sowie gut Französisch kann (mindestens B1-B2 GER), bewirbt sich beim Hauptamt der Stadt, Rathaus am Marktplatz, 76124 Karlsruhe. Notwendig sind ein Motivationsschreiben, ein tabellarischer Lebenslauf, beides in Deutsch und Französisch, ein Nachweis der Sprachkenntnisse, eine Immatrikulationsbescheinigung und ein Passfoto. Fragen beantwortet  Iris Kessler, Telefon 0721/133–1522, E-Mail: iris.kessler@ha.karlsruhe.de.  -red-

 
 

Zur Übersicht der Wochenausgabe