Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt, Sprung zur Suchmaschine

Karlsruhe: Stadtzeitung

Ausgabe vom 21. Februar 2020

Fastnacht: KVV-Konzept zu den Umzügen

Für die großen Fastnachtsumzüge durch Durlachs Zentrum und Karlsruhes Innenstadt ist auch der öffentliche Nahverkehr zeitweise umzuleiten respektive einzuschränken.

Am Sonntag, 23. Februar, ergeben sich in Durlach Änderungen für Tramlinien 1 (13.20 bis etwa 16.45 zwischen Auer Straße und Turmberg eingestellt, dafür zehnminütiger Schienenersatz-Bus) und 2 (14.20 bis 16.40 Uhr Auer Straße bis Wolfartsweier Nord, Umstieg auf Buslinie 24 empfohlen) sowie eben die Buslinien 21, 23, 24, 26. Ab 13.30 Uhr am Dienstag, 25. Februar, werden in Karlsruhe folgende Abschnitte gesperrt: Tullastraße / Hauptfriedhof – Durlacher Tor; von dort zum Mühlburger Tor und retour; Kronenplatz – Rüppurrer Tor; Europaplatz / Baumeisterstraße – Mathystraße.

Darum werden die Linien S1, S11, S2, S4, S5, S51, S7, S8 sowie Trams 1 bis 6 von 13.30 Uhr bis etwa 17.35 Uhr umgeleitet. Schon ab 16.15 Uhr erfolgt sukzessive Rückkehr zum Regulären. Auch Buslinien 30, 73, 125 sind betroffen, die 10 (Hauptbahnhof – Marktplatz) fährt häufiger. Fahrgäste sollten für aktuelle Info und (weitere) Details kvv.de und Stations-Aushänge beachten.  -red-

 
 

Zur Übersicht der Wochenausgabe