Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt, Sprung zur Suchmaschine

Karlsruhe: Stadtzeitung

Ausgabe vom 17. April 2020

Offene Pforte: Vorerst verschoben

Rosenbogen im ökologischen Lerngarten der pädagogischen Hochschule Karlsruhe. Fotio: Stadt Karlsruhe

Rosenbogen im ökologischen Lerngarten der pädagogischen Hochschule Karlsruhe. Fotio: Stadt Karlsruhe

 

Der Start der "Offenen Pforte" wird wegen der Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie verschoben.

Das teilt das Gartenbauamt mit. Wann die ersten teilnehmenden Gärten öffnen, ist unklar. Entscheidend seien die kommenden Wochen, so die Behörde. Unter den Privatgärten finden sich viele kleine und mittelgroße Anlagen, für die schützende Abstandsregelungen bei höheren Besucherzahlen nicht zu gewährleisten sind. Zudem lebt das Projekt von Kontakt und Austausch - und beides gilt es derzeit zu vermeiden.

 
 

Zur Übersicht der Wochenausgabe