Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt, Sprung zur Suchmaschine

Karlsruhe: Stadtzeitung

Ausgabe vom 21. August 2020

Vorschau

Beauftragte Büros bei Kick Off des IQ-Leitprojekts ÖRMI: Konzept soll Impulse für Ausgestaltlug des öffentlichen Raums und der Mobilität geben

Zukunft Innenstadt: Qualität der Innenstadt steigern

Für das nach Fertigstellung der Kombilösung neue Gesicht der Innenstadt soll im nächsten Schritt ein Konzept für die Ausgestaltung der öffentlichen Räume und der Mobilität in der City entstehen. Dies zu entwickeln, ist das Ziel des IQ-Leitprojekts Öffentlicher Raum und Mobilität der Innenstadt (ÖRMI).

weiterZukunft Innenstadt: Qualität der Innenstadt steigern

Vorschau

Vorschau

Kompetenznetz-Jury wählt Karlsruhe mit Radweg nach Ettlingen als Modellkommune aus

Radverkehr: Klimagerecht noch mobiler

Karlsruhe wurde als Modellkommune des Kompetenznetzes Klima Mobil ausgewählt. Deutschlands Fahrradhauptstadt ist damit eine von 15 Kommunen in Baden-Württemberg, die als Partner beim Klimaschutz im Verkehr neue Wege gehen sollen – und wollen.

weiterRadverkehr: Klimagerecht noch mobiler

Vorschau

Innenstadt: Südliche Waldstraße vor Umgestaltung

Im Zuge der verkehrlich geprägten Umgestaltung der Innenstadt greift nun mit Gemeinderatsbeschluss vom 21. Juli bereits die Neuregelung der südlichen Waldstraße.

weiterInnenstadt: Südliche Waldstraße vor Umgestaltung

Vorschau

Über regioKArgo wieder Pionier sein

regioKArgo: Nahverkehrsbahnen sollen als Warenlieferanten Logistikwesen und Kommunen entlasten

In den vergangenen Monaten haben sich mehrere Projektpartner zusammengefunden, um über „regioKArgo“ in Karlsruhe und Umgebung neue Formen des Warenladungs- und Lieferverkehrs zu untersuchen und umzusetzen.

weiterregioKArgo: Nahverkehrsbahnen sollen als Warenlieferanten Logistikwesen und Kommunen entlasten

Vorschau

Fortschritte und klärende Gespräche zum Stadion-Neubau: Fertigstellung der neuen Osttribüne verzögert sich

Stadion: Spielbetrieb ungefährdet

Im Juni sind beim Neubau des Fußballstadions im Wildpark die Arbeiten für die künftige Dachkonstruktion der Osttribüne gestartet.

weiterStadion: Spielbetrieb ungefährdet
Die zwölften "Fairen Wochen" in Karlsruhe finden dieses Jahr von Freitag, 11. September, bis Sonntag, 25. Oktober, statt. Zahlreiche Gruppen und Initiativen, von denen viele schon seit bis zu fünf Jahrzehnten für die Eine-Welt-Arbeit aktiv sind, beteilige

Faire Wochen: Programm

weiterFaire Wochen: Programm

Vorschau

Bußgeld für Maskenmuffel / Präsenz aus Verantwortung

Corona: Kontrollen im Nahverkehr

Der Karlsruher Verkehrsverbund (KVV) geht jetzt verstärkt gegen Maskenmuffel vor. Mit den kommunalen Ordnungsämtern werden, auch ob wieder steigender Infektionszahlen, regelmäßig Schwerpunktkontrollen durchgeführt und Fahrgäste ohne den zur Eindämmung des Corona-Virus seit April in Bussen und Bahnen vorgeschriebenen Mund-Nasen-Schutz mit Bußgeldern bis zu 100 Euro belegt.

weiterCorona: Kontrollen im Nahverkehr

Umfrage: Kulturelle Ökosystemdienstleistungen

Was Bürgerinnen und Bürger an Nutzen und Wert von Stadtbäumen wie Wäldern besonders schätzen, können sie jetzt über eine Umfrage kundtun.

weiterUmfrage: Kulturelle Ökosystemdienstleistungen

Vorschau

Der Karlsruher FV übergibt seine gesamten historischen Unterlagen an das Stadtarchiv

Sport: Gutes Stück deutscher Fußballgeschichte

Die 180 Dokumente, die vor Kurzem auf zwei Rollcontainern ins Stadtarchiv kamen, zeugen von der ruhmreichen Vergangenheit Karlsruhes als Fußballstadt. Die Fotos, Urkunden, Chroniken, Korrespondenzen und Festschriften sind die gesammelten Quellen des Karlsruher Fußball Vereins (KFV). Die überließ der Traditionsclub jetzt dem Stadtarchiv.

weiterSport: Gutes Stück deutscher Fußballgeschichte

Vorschau

Forst: Im Stadtwald Bank gestohlen

Dreister Diebstahl im Wald: Unbekannte haben eine von Forstwirten aus heimischem Holz selbst erbaute, gerade erst im Weiherfeld zwischen Albschule und Kleingärten am Bahngelände aufgestellte Sitzbank entwendet.

weiterForst: Im Stadtwald Bank gestohlen

Vorschau

Was warum zum Papiermüll gehört und was nicht

Entsorgung: Umweltgerecht entsorgen

Seit Einführung der städtischen Papiertonne 2015, erkennbar am blauen Deckel, ist eine Entsorgung von Papier, Pappe und Kartonagen über die Wertstofftonne nicht zulässig. Dennoch findet sich das Material, für das auch neun Wertstoffstationen, die Sammlungen von Vereinen und Gemeinden und private Entsorgungsunternehmen weiterhin nutzbar sind, immer wieder unter dem roten Deckel.

weiterEntsorgung: Umweltgerecht entsorgen

Vorschau

Zoo hält besonderes Angebot für Stammgäste bereit

Zoologischer Stadtgarten: Yoga am Rosengarten

Mit dem Sonnengruß den Morgen begrüßen: Im Zoologischen Stadtgarten ist dies ab Sonntag, 23. August, noch vor Kassenöffnung für Jahreskartenbesitzer möglich.

weiterZoologischer Stadtgarten: Yoga am Rosengarten

Gründerallianz: Erfolgreiche Premiere für „Virtuelle Gründertage“

Vor Kurzem hatten die ersten „Virtuellen Gründertage“ Premiere. An drei Tagen bot die Gründerallianz Karlsruhe Interessierten ein breitgefächertes Programm mit viel Know-how sowie Einblicken in die Rolle als künftige Unternehmerinnen und Unternehmer.

weiterGründerallianz: Erfolgreiche Premiere für „Virtuelle Gründertage“

Vorschau

Gemeinsam auf Abstand im August und September

Kultur: Kultursommer Durlach

Unter dem Titel „Kultursommer in Durlach – Gemeinsam auf Abstand" startet am morgigen 22. August ein buntes und abwechslungsreiches Open-Air-Sommerprogramm.

weiterKultur: Kultursommer Durlach

Vorschau

Theater in der Orgelfabrik eröffnet 33. Sommersaison / Spiel unter Corona-Auflagen

Kultur: Und dennoch geht der Vorhang auf

Auch für das Theater in der Orgelfabrik (Thidor) ist dieser Sommer ein ganz besonderer. Lange bangten die beiden Thidor-Macher Gabriele Michel und Franco Rosa darum, ob sie mit ihrem Ensemble überhaupt in die 33. Sommersaison gehen können.

weiterKultur: Und dennoch geht der Vorhang auf

Vorschau

Märkte: Kochrad auf dem Abendmarkt

Jeden Mittwoch in der Zeit von 16 bis 20 Uhr ermöglicht der Abendmarkt direkt neben der Pyramide auf dem Marktplatz den Karlsruherinnen und Karlsruhern ein spätes Einkaufen.

weiterMärkte: Kochrad auf dem Abendmarkt

Umwelt: Ahorn leidet unter Pilzbefall

Im Rahmen einer turnusmäßigen Baumkontrolle hat die Stadt an der Alb in Weiherfeld-Dammerstock 16 Ahornbäume identifiziert, die von der Rußrindenkrankheit befallen sind.

weiterUmwelt: Ahorn leidet unter Pilzbefall

Stadtkarte: Neu erschienen

Der amtliche Stadtplan von Karlsruhe im Maßstab 1: 20 000 ist ab sofort wieder erhältlich. Die aktualisierte Karte des städtischen Liegenschaftsamts erleichtert Einheimischen wie Besucherinnen und Besuchern die Orientierung in der Fächerstadt und bietet jede Menge Zusatzinformationen.

weiterStadtkarte: Neu erschienen

Flüchtlingskonzept: Flüchtlinge bald aufnehmen

Baden-Württemberg will in den kommenden Wochen 50 Menschen aus griechischen Flüchtlingslagern aufnehmen. Das sei ein „richtiger Schritt, das Leiden zu beenden“, wandte sich Karlsruhes OB Dr. Frank Mentrup mit Amtskollegen aus Freiburg und Rottenburg am Neckar in einem Schreiben an Ministerpräsident Winfried Kretschmann.

weiterFlüchtlingskonzept: Flüchtlinge bald aufnehmen

Vorschau

Debatte über zeitliche Ausweitung des Alkoholkonsumverbots:

Gemeinderat: Werderplatz länger trockenlegen?

Das von April bis Oktober geltende Alkoholkonsumverbot auf dem Werderplatz rückte vor der Sommerpause im Gemeinderat in den Fokus. Ein Antrag der FW/FÜR-Fraktion, das Verbot zeitlich zu verlängern, soll nach der Auswertung einer Erhebung des Geschehens im Winter erneut auf die Tagesordnung.

weiterGemeinderat: Werderplatz länger trockenlegen?

Vorschau

Bericht über aktuellen Stand / Stadt erstellt Konzept

Gemeinderat: Betriebskitas fördern

Nach positiver Debatte zu Betriebskindertagesstätten und deren Förderung, zeigten sich die Fraktionen einhellig mit dem Vorgehen der Verwaltung einverstanden, dargelegt in der Antwort zu einem SPD-Antrag.

weiterGemeinderat: Betriebskitas fördern

Gemeinderat: Kooperation auch ausweiten

Der GRÜNE-Antrag nach Verlängerung der Kooperation zwischen der Psychiatrie des Städtischen Klinikums und dem „Hotel Anker“ über 2020 hinaus, stieß bei der Verwaltung auf offene Türen.

weiterGemeinderat: Kooperation auch ausweiten

Gemeinderat: Priorität für Gemeinwohl

Nach der Corona-Krise soll das Wirtschaftssystem nachhaltiger, krisenfester, ökologischer und sozialer sein. In einem interfraktionellen Antrag schlagen GRÜNE, SPD und DIE LINKE. deshalb vor, Gemeinwohl-Bilanzen zu erstellen und den Prozess mittels externer Berater begleiten zu lassen.

weiterGemeinderat: Priorität für Gemeinwohl

Gemeinderat: Nächste Stufe für Grundstücksverkauf

Im Zuge der Umgestaltung des Areals südlich des Hauptbahnhofs kommt in die Nutzung des städtischen Grundstücks mit der Adresse Schwarzwaldstraße 81 und 81 a Bewegung.

weiterGemeinderat: Nächste Stufe für Grundstücksverkauf
Umnutzung mit Mobilitätskonzept angedacht / IQ-Leitprojekt der Verwaltung läuft

Gemeinderat: Zukunft von Parkhäusern

Im städtischen IQ-Projekt „Öffentlicher Raum und Mobilität Innenstadt (ÖRMI)“ denken Akteure der Stadtverwaltung auch kreativ über die künftige Nutzung von Parkhäusern nach.

weiterGemeinderat: Zukunft von Parkhäusern

Gemeinderat: Runder Tisch zu Geburtshilfe

Selbstbestimmte und möglichst interventionsarme Geburt: Dazu regte die GRÜNE-Fraktion einen Runden Tisch an. Den zugehörigen Antrag verwies OB Dr. Frank Mentrup in den Sozialausschuss.

weiterGemeinderat: Runder Tisch zu Geburtshilfe

Vorschau

Gemeinderat: Leerung dem Bedarf anpassen

Durch die Einführung eines zentralen Katasters für öffentliche Abfallbehälter will das Amt für Abfallwirtschaft künftig flexibler auf die kurzfristige Befüllung einzelner Behälter reagieren und die Leerungen dann noch mehr dem eigentlichen Bedarf anpassen können.

weiterGemeinderat: Leerung dem Bedarf anpassen

Vorschau

Plenum stimmt für Verlängerung bis 2027 und mehr Räder

Gemeinderat: KVV.nextbike kommt an

Das erfolgreiche Radverleihsystem KVV.nextbike wird mit Zustimmung des Gemeinderats verlängert und ausgebaut. Die Zahl der registrierten Nutzer stieg (von knapp 12000 im Startmonat März 2019 auf rund 21000 diesen Februar), noch deutlicher die der Leihen.

weiterGemeinderat: KVV.nextbike kommt an

Vorschau

Gemeinderat: Herrenalber Straße schneller umgestalten

In den Planungsausschuss verwies Oberbürgermeister Dr. Frank Mentrup einen Antrag der GRÜNE-Fraktion, der sich mit dem Umbau der Herrenalber Straße beschäftigt.

weiterGemeinderat: Herrenalber Straße schneller umgestalten

Gemeinderat: Kein eigener Umweltpreis

Für einen eigenen Umweltpreis sehen Stadt und Gemeinderat zurzeit keine Notwendigkeit. Karlsruhe habe in der Vergangenheit etliche Auszeichnungen ausgelobt, Privatpersonen, Organisationen oder Betriebe mit herausragendem Engagement ausgezeichnet.

weiterGemeinderat: Kein eigener Umweltpreis

Gemeinderat: Auch die CDU setzte sich für Treffpunkt ein

Per interfraktionellem Antrag hatten sich mehrere Fraktionen in der letzten Gemeinderatssitzung vor der Sommerpause für die Übernahme des Grundstücks Litzenhardtstraße 109 von der Katholischen Kirchengemeinde Alb-Südwest St. Nikolaus durch die Stadt eingesetzt.

weiterGemeinderat: Auch die CDU setzte sich für Treffpunkt ein

Vorschau

Glückwünsche: Familienmensch und Rommé-Fan

„Ein friedliches Leben nach dem Vorbild der Eltern! Das hat mich mein ganzes Leben begleitet.“ Und das währt bei Helene Winter nun ein Jahrhundert.

weiterGlückwünsche: Familienmensch und Rommé-Fan

Ehrenamt: Bürgermentoren für Online-Medien

Mehr denn je sind Smartphones, Laptops und das Internet ein wichtiges Fenster zur Außenwelt. Sie ermöglichen den Kontakt zu anderen und die Teilhabe am gesellschaftlichen Leben.

weiterEhrenamt: Bürgermentoren für Online-Medien

Vorschau

Ausschreibungen

Ausschreibungen nach VOB und VOL der Stadt Karlsruhe und teilweise der städtischen Unternehmen

weiterAusschreibungen

Vorschau