Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt, Sprung zur Suchmaschine

Karlsruhe: Stadtzeitung

Ausgabe vom 20. November 2020

Messe: IT-Trans nur digital

Austausch-Plattform für öffentlichen Personenverkehr

Die Corona-Infektionszahlen und die weltweite Ausweitung von Risikogebieten haben die Organisatoren der IT-TRANS, den Internationalen Verband für öffentliches Verkehrswesen (UITP) und die Messe Karlsruhe, veranlasst, die IT-TRANS vom 1. bis 3. Dezember 2020 nicht als Live-Veranstaltung vor Ort abzuhalten, sondern in eine digitale Fachmesse und Konferenz umzuwandeln.

„Die Notwendigkeit der Digitalisierung des öffentlichen Personenverkehrs hat sich in den vergangenen Monaten nochmals verdeutlicht. Deshalb ist die IT-TRANS für die weltweite Mobilitäts-Community vor allem eine wichtige Austausch-Plattform, um digitale Tools für die künftige urbane Mobilität zu diskutieren“, sind UITP-Generalsekretär Mohamed Mezghani und Messechefin Britta Wirtz froh, „dass die IT-TRANS ihre Funktion als Innovations-Hub zumindest rein digital erfüllen kann“. -red-

 
 

Zur Übersicht der Wochenausgabe