Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt, Sprung zur Suchmaschine

Karlsruhe: Stadtzeitung

Ausgabe vom 20. November 2020

Rathaus: Glockenspiel kommt nach Hause

Foto: Fränkle

Foto: Fränkle

 

Die 42 Glocken des Glockenspiels am Rathaus am Marktplatz kehren nach einer Schönheitskur nach Haus zurück. Anfang März hängten Spezialisten die Bronzeglocken ab und brachten sie in eine Glockengießerei.

Dort wurden sie neu gestimmt und gereinigt. Zeitgleich wurden am Rathaus die Schlaghämmer sowie die Elektronik für das Glockenspiel erneuert und überholt. Zudem ist der Rathausbalkon nun schallgedämmt. Mit Hilfe eines Kranes und eines Gerüsts hat die Spezialfirma mittlerweile wieder alle Glocken an ihren angestammten Platz gebracht. Vom größten Exemplar mit rund 600 Kilogramm bis zum kleinsten, das gerade einmal 17 Kilo auf die Waage bringt. Bis zu 40 verschiedene Lieder kann das Glockenspiel abspielen. Die ersten Tests waren bereits erfolgreich. Ein Termin für die Wiederinbetriebnahme steht bislang noch nicht fest. -ds-

 
 

Zur Übersicht der Wochenausgabe