Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt, Sprung zur Suchmaschine

Karlsruhe: Stadtzeitung

Ausgabe vom 1. Januar 2021

Gemeinderat: Daxlanden ist bald barrierefrei

Aktuell noch ein wenig im Rückstand liegend, wird der Stadtteil Daxlanden in puncto Barrierefreiheit beim Öffentlichen Nahverkehr bald mit annähernder Vollausstattung glänzen können. Nachdem im Oktober schon die Fördermittel für den Ausbau der Haltestellen entlang der Linie 6 bewilligt worden waren, ebnete der Gemeinderat nun den Weg zu weiteren Baumaßnahmen entlang der S2 in der Rheinstrandsiedlung.

Ohne Gegenstimmen befürwortete das Gremium die von den Verkehrsbetrieben vorgelegten Pläne für den Streckenabschnitt von Thomas-Mann-Straße bis Nußbaumweg. Während die jeweiligen Haltestellen passende Bahnsteigkanten für den barrierefreien Zugang zu den Fahrzeugen und eine Ausstattung nach aktuellem VBK-Standard erhalten, wird die Wendeschleife Hammäcker umgebaut, um einen reibungsloseren Betriebsablauf zu gewährleisten. Dabei entfällt die Ausstiegsmöglichkeit in der Schleife.

OB Mentrup bat schon jetzt um Verständnis, dass die Baumaßnahmen für erhebliche Eingriffe in den Straßenverkehr sorgen werden, „aber wir müssen das konsequent machen, wenn wir unsere Stadt barrierefrei gestalten wollen“. -eck-

 
 

Zur Übersicht der Wochenausgabe