Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt, Sprung zur Suchmaschine

Karlsruhe: Stadtzeitung

Ausgabe vom 9. Juli 2021

GEDOK: Jüdisches Leben sichtbar machen

„Close – but no banana“ meint so viel wie knapp daneben ist auch vorbei und bezieht sich auf allgemein fehlende Kenntnisse in der Bevölkerung über jüdisches Leben in Karlsruhe.

Künstlerinnen des Vereins GEDOK reflektieren den eigenen Blick und machen sich auf den Weg, um mit künstlerischen Mitteln Vielfalt und Normalität des Lebens jüdischer Mitbürgerinnen und Mitbürger zugänglich zu machen. Diese Woche gelang der Start mit groß angelegter Plakataktion (closebutnobanana.de).

 
 

Zur Übersicht der Wochenausgabe