Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt, Sprung zur Suchmaschine

Karlsruhe: Stadtzeitung

Ausgabe vom 24. September 2021

Grötzingen: Malerdorf ist „wieder da“

Der Freundeskreis Badisches Malerdorf Grötzingen will nach dem Stillstand im Lockdown mit einem Tag der Aktionen ein deutliches Zeichen setzen. Unter diesem Motto „Wir sind wieder da!“ zeigt der Verein am Sonntag, 26. September, ab 11 Uhr die Vielfalt und Kreativität der Kulturschaffenden des Ortes und der Region.

Zu Gast im Kunstfachwerk N6 ist die Künstlergemeinschaft zettzwo aus Durlach, die unter dem Titel „(geheime) Botschaften“ eine spannungsreiche Pop-Up-Ausstellung für diesen Tag konzipiert. Zwischen 14 und 16 Uhr gehört das N6 der Literatur und der klassischen Musik. Um 16.30 Uhr startet ein Rundgang mit Kunsthistorikerin Simone Maria Dietz auf den Spuren des zeitgenössischen Kunst- und Kulturlebens im Stadtteil.

Den Abschluss bildet um 18 Uhr der Aufritt der Band „All of Three“, die zusammen mit Autor Wolfgang Wegner Songs und Geschichten präsentiert. Alle Programmpunkte können Interessierte auch live über eine Videowand auf dem Rathausplatz sowie im Internet auf groetzingen-fbm.de verfolgen. -red-

 
 

Zur Übersicht der Wochenausgabe