Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt, Sprung zur Suchmaschine

Karlsruhe: Stadtzeitung

Ausgabe vom 14. Januar 2022

Neues Programm der Wohnwerkstatt

Die Wohnwerkstatt Karlsruhe bietet Seminare, Onlineangebote und Workshops rund um die Themen Wohnen und Wohnzukunft an. Von der Frage, ob ein Leben und Ruhestand im Ausland realisierbar ist bis hin zur pflegerischen Versorgung im Quartier ist das neue Programm gefüllt mit innovativen, spannenden und inspirierenden Themen. Ziel ist es, individuell und kreativ zu durchdenken, wie das eigene Lebens- und Wohnmodell in Zukunft aussehen soll.

Die Wohnwerkstatt Karlsruhe startet am Donnerstag, 17. Februar, um 18 Uhr mit dem Onlineangebot „Die Häuser denen, die drin wohnen“ und der Frage an das Mietshäusersyndikat, wie man ohne viel Eigenkapital gemeinschaftliche Wohnprojekte realisieren kann.

Alle weiteren Termine erfahren Interessierte im Internet unter www.Wohnwerkstatt-karlsruhe.de oder www.karlsruhe.de/senioren sowie telefonisch bei Katrin Hardt vom Seniorenbüro und Pflegestützpunkt der Stadt Karlsruhe unter der Rufnummer 0721 133 5420. -red-

 
 

Zur Übersicht der Wochenausgabe